Arbeiten ab 1984


 

Ernst Hunsicker: Arbeiten ab 1984 (Veröffentlichungen)

2017

  1. Hunsicker, Ernst, Präventive Sicherstellung durch den Zollfahndungsdienst, in: Kriminalistik 6/2017, S. 397 f.,
  2. Hunsicker, Ernst,   Migranten, Asylsuchende und Flüchtlinge - Politische Dimension / Spektrum an Straftaten: Opfer und Täter, 2. ergänzte Auflage (Fortschreibung 2017), GRIN Verlag 2017, 731 Seiten (!), Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/317037/migranten-asylsuchende-und-fluechtl
  3. Hunsicker, Ernst,  Gefahrenabwehrende Sicherstellung von Sachen (hier: Bargeld) durch den Zoll, GRIN Verlag 2017, 45 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/351571/gefahrenabwehrende-sicherstellung-von-sachen-hier-bargeld-durch-den

 

2016

  1. Hunsicker, Ernst, Das Halten von "Gartenhühnern" - Eine Dokumentation in Wort und Bild --- Gehege, Anschaffung, Versorgung, Pflege, Impfpflicht und mehr, GRIN Verlag 2016, 66 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/349887/das-halten-von-gartenhuehnern-eine-dokumentation-in-wort-und-bild
  2. Hunsicker, Ernst,   Sicherstellung von Buchgeld von besonderer Bedeutung für die Präventive Gewinnabschöpfung, in: der kriminalist 12/2016, S. 32 f.
  3. Hunsicker, Ernst,   Wie kann Deutschland seine Polizei vor Angriffen von Störern wirksam(er) schützen? - Möglichkeiten, Grenzen und Forderungen, 2., überarbeitete & erweiterte Auflage 2016, GRIN Verlag, 117 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/288276/wie-kann-deutschland-seine-polizei-vor-angriffen-von-stoerern-wirksam-er
  4. Hunsicker, Ernst,   Präventive Gewinnabschöpfung durch den Zollfahndungsdienst gemäß § 32b Zollfahndungsdienstgesetz (ZFdG), in: der kriminalist 6/2016, S. 34.
  5. Hunsicker, Ernst,   Führung von  V-Personen (Verdeckte Ermittlungsmaßnahmen (VEM), VEM 4, 16 Seiten), in: Kriminalisten-Fachbuch KFB - Kriminalistische Kompetenz (multimedial für PC/MAC, iOS- und Android-Geräte), Update Frühjahr 2016, Verlag Max Schmidt-Römhild KG, insgesamt ca. 3.500 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.beleke.de/shop/RID/125/kriminalisten-fachbuch_kfb_kriminalistische_kompetenz/spider/
  6. Hunsicker, Ernst,   Migranten, Asylsuchende und Flüchtlinge - Politische Dimension; Spektrum an Straftaten: Opfer und Täter, GRIN Verlag 2016, 200 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/317037/migranten-asylsuchende-und-fluechtlinge.
  7. Hunsicker, Ernst,   Radfahren in den Regionen Osnabrück - Münster - Bielefeld - Gütersloh - Rheine  --  Illustrierte sowie kommentierte Erlebnisse und Beobachtungen auch unter Umweltschutzaspekten, GRIN Verlag 2016, 240 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/184320.html
  8. Hunsicker, Ernst,   "Tarnung" im Straßenverkehr, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 1/2016 (Jan./Febr.), S. 19 ff.
  9. Hunsicker, Ernst,   Das "Gaffer-Phänomen" im Straßenverkehr, in: jM - juris Die Monatszeitschrift 4 / April 2016, S. 160 ff., als Topthema (zusammen mit Belz, Sebastian, dazu als EDITORIAL "Das Gaffen bei Unglücksfällen - nur eine lässliche Sünde?" (von Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht). dazu:
  10. Hunsicker, Ernst,   Übersicht: Schaulustige bzw. "Gaffer" im Straßenverkehr, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 3/16, S. 12.

 

2015

  1. Hunsicker, Ernst,  Wie kann Deutschland seine Polizei vor Angriffen von Störern wirksam(er) schützen? -
    Möglichkeiten, Grenzen und Forderungen, GRIN Verlag 2015, 95 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/288276/wie-kann-deutschland-seine-polizei-vor-angriffen-von-stoerern-wirksam-er.
  2. Hunsicker, Ernst,   Datenerhebungen aus der Luft - Schwerpunkt Drohneneinsatz -- Fahndung, Ermittlungen, Aufklärung, Überwachung, Einsatzführung, Dokumentation und rechtliche Grundlagen, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 1/2015 (Jan./Febr.), S. 24 ff.
  3. Hunsicker, Ernst,    Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten (Teil 1) - Stationen und Situationen mit Bildern aus einem langen Berufsleben: 1962 bis 1988, GRIN Verlag, 2., überarbeitete & ergänzte Auflage 2015, 194 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/de/e-book/94116/authentische-polizei-und-kriminalgeschichten-teil-1.
  4. Hunsicker, Ernst,   Spuckschutz-Hauben - Einsatz, rechtliche Bewertung, Bedenken und Alternativen, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 3/2015 (Mai/Juni), S. 42 f.

2014

  1. Hunsicker, Ernst,   Erinnerungen an Kinder- und Jugendjahre in Wort und Bild - Eine Zeit im Kontext mit historischen Ereignissen, Disserta Verlag 2014, 218 Seiten, Bestellmöglichkeit: https://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker
  2. Hunsicker, Ernst,   Geschichten aus dem Polizei- und Kriminaldienst von 1962 bis 2004 - Authentische Highlights von der Polizischule bis zur Pensionierung in Wort und Bild, Disserta Verlag 2014, 233 Seiten, Bestellmöglichkeit: https://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.
  3. Hunsicker, Ernst,   Geschichten aus dem Polizei- und Kriminaldienst von 1988 bis 1996 - Authentisches in Wort und Bild (Teil 2), Disserta Verlag 2014, 180 Seiten, Bestellmöglichkeit: https://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.
  4. Hunsicker, Ernst, Geschichten aus dem Polizei- und Kriminaldienst von 1997 bis 2004 - Authentisches in Wort und Bild (Teil 3), Disserta Verlag 201, 204 Seiten, Bestellmöglichkeit: https://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.
  5. Hunsicker, Ernst, Sammlung von Gerichtsentscheidungen zur Präventiven Gewinnabschöpfung (PräGe) - Volltexte, Leitsätze, Stichwörter und mehr, Disserta Verlag 2014, 327 Seiten, Bestellmöglichkeit: https://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.  
  6. Hunsicker, Ernst,   Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe). Entscheidungssammlung in Volltexten und mit Leitsätzen (Hinweis: auch mit Stichwortverzeichnis), 3., überarbeitete & erweiterte Auflage, GRIN Verlag 2014, 327 Seiten, Link: http://www.grin.com/de/e-book/89521/praeventive-gewinnabschoepfung-praege-entscheidungssammlung-in-volltexten.
  7. Hunsicker, Ernst, Pannen, Skandale und Affären? - Die Polizei im Blickpunkt der Öffentlichkeit, GRIN Verlag 2014, 37 Seiten, Link: http://www.grin.com/de/e-book/280740/pannen-skandale-und-affaeren.
  8. Einsatz von Body-Cams - Eigensicherung, Schutz Dritter und Dokumentation polizeilichen Handelns, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 5/2014 (Sept./Okt.), S. 76 ff.
  9. Führung von V-Personen, in: Kriminalisten-Fachbuch (KFB) - Kriminalistische Kompetenz (Verdeckte Ermittlungsmaßnahmen -  VEM 4), 16 Seiten, Verlag Schmidt-Römhild, Bestellmöglichkeit: http://www.beleke.de/shop/RID/125/kriminalisten-fachbuch_kfb_kriminalistische_kompetenz/spider/.
  10. Die Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe) im Überblick, GRIN Verlag 2014, 33 Seiten, Link: http://www.grin.com/de/e-book/278421/die-praeventive-gewinnabschoepfung-praege-im-ueberblick.
  11. Verschleierungspolitik - Unseriöse Zahlenspielereien im Bereich der Polizei, in: Kriminalistik 7/2014, S. 448 ff.
  12. Defizite im Polizeivollzug - Mangel an Personal und/oder Material in der Verbrechensbekämpfung nicht akzeptabel, in: der kriminalist 6/2014, S. 23 ff.
  13. Geheim- und Nachrichtendienste aus dem In- und Ausland in der Kritik - Erhebung, Fakten, Stellungnahmen und Bewertungen, GRIN Verlag 2014, 87 Seiten (auch als eBook), Link: http://www.grin.com/de/e-book/268155/geheim-und-nachrichtendienste-aus-dem-in-und-ausland-in-der-kritik.
  14. Die Vorratsdatenspeicherung als unendliche Geschichte - Fakten und Stellungnahmen, in: Kriminalistik 3/2014, S. 161 ff.
  15. Entwicklung der Bevölkerung und der Kriminalität von 1960 bis 2060 für Deutschland, ausgewählte Bundesländer und Millionenstädte: Retrograde Erfassung und Auswertung, Prognosen sowie "statistische Tendenzen", Diplomica Verlag GmbH 2014, 232 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.
  16. Hunsicker, Ernst, Radtouren durch das Osnabrücker Land, das Münsterland und Ostwestfalen: Illustrierte sowie kommentierte Erlebnisse und Beobachtungen unter Einbeziehung von Umweltschutzaspekten, Diplomica Verlag GmbH 2014, 220 Seiten, Bestellmöglichkeit: http://www.jpc.de/s/ernst+hunsicker.       

2013

  1. Schengener Abkommen (1985), Schengener Durchführungsübereinkommen (1990) und Schengen-Reform (2013) - Ausgegrenzt durch Grenzkontrollen?, GRIN-Verlag (2013), Broschüre, 27 Seiten, Link: http://www.grin.com/de/e-book/233397/schengener-abkommen-1985-schengener-durchfuehrungsuebereinkommen-1990.
  2. Bevölkerungs- und Kriminalitätsentwicklung für die Zeiträume zwischen 1960 und 2060 - Retrograde Erfassung und Auswertung, Prognosen sowie "statistische Tendenzen" für Deutschland, die Bundesländer Bayern, Brandenburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, die Millionenstädte Berlin, Hamburg und Köln, GRIN Verlag, 237 Seiten (auch als eBook), Link: http://www.grin.com/e-book/209444/.
  3. Bevölkerungs- und Kriminalitätsentwicklung zwischen 1960 und 2060 - Studie für Deutschland, verschiedene Bundesländer und Millionenstädte, in: Kriminalistik 4/2013, S. 228 ff.
  4. Präventive Gewinnabschöpfung - Eine Bilanz nach rund zehn Jahren, in: Kriminalistik 6/2013, S. 396 ff.

2012

  1. Präventive Gewinnabschöpfung - Definition, Etablierung und Bezeichnung unter Einbeziehung verfassungsgerichtlicher Entscheidungen und kritischer Bewertungen, in: Die Kriminalpolizei 4/2012, S. 13 ff., Link: http://www.kriminalpolizei.de/themen/recht-und-justiz/detailansicht-recht-und-justiz/artikel/praeventive-gewinnabschoepfung.html;.
  2. Radfahren in der Region Osnabrück-Münster-Bielefeld-Gütersloh - Illustrierte sowie kommentierte Erlebnisse und Beobachtungen, GRIN Verlag (2012), 205 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.
  3. Kooperation zwischen der MEYER WERFT (Papenburg) und den Betreibern der Magnetschwebebahn Transrapid (Lathen/Dörpen) - Visionäre Gedankenspiele oder blanke Utopie?, März 2012, GRIN Verlag, 71 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.

 

2011

  1. Kriminalitätskontrolle am Beispiel der Stadt Osnabrück - oder: Ein beruflicher  Lebensabschnitt für Prävention und Repression (1988 bis 2004), Januar 2011, GRIN Verlag, 257 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker. 
  2. Kindheits- und Jugenderinnerungen - Ein Lebensabschnitt im exemplarischen Kontext mit historischen Ereignissen, GRIN Verlag 2011, 218 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker. Dazu eine Zeitungsveröffentlichung: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Lengerich/2011/08/Lengerich-Molche-fangen-im-Brandteich (Westfälische Nachrichten).
  3. Highlights: Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Von der Polizeischule (1962) bis zur Pensionierung (2004) und die Zeit danach, 2., überarbeitete & erweiterte Auflage, Oktober 2011, GRIN Verlag, 231 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.

2010

  1. Präventive Gewinnabschöpfung --- Entwicklung und Stand in Deutschland - Blick nach Österreich und in die Schweiz, in: Kriminalistik 1/2010, S. 38 -  42.
  2. Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe): Entgegnung auf Philipp Thiee in StV 2/2009, S. 102 ff., in: Strafverteidiger (StV) 4/2010, S. 212 - 215.
  3.  Kriminologische Regionalanalysen in der Stadt Osnabrück für die Jahre 1996/97, 2002/03 und 2007/08 - Problemkreise, Lösungsansätze, Umsetzungen und Wirkungen als Grundlagen für den Förderpreis der "Stiftung Kriminalprävention" (Städtepreis 2009), Juni 2010, GRIN Verlag, 130 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.

2009

  1. Highlights: Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Von der Polizeischule (1962) bis zur Pensionierung (2004), GRIN Verlag 2009, 206 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.
  2. Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Stationen und Situationen mit Bildern aus einem langen Berufsleben - Teil 3 (1997 bis 2004 und die Zeit danach),  GRIN Verlag (2009), 204 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.
  3. Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Stationen und Situationen mit Bildern aus einem langen Berufsleben - Teil 4 (Nachträge von 1962 bis 2009), GRIN Verlag (2009), 54 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit:  http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.
  4. Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe) - Entscheidungssammlung in Volltexten (Sammelband), 2., überarb. & erw. Auflage (Mai 2009), GRIN Verlag, 226 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit:  http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker. 
  5. Präventive  Gewinnabschöpfung (PräGe) - Replik auf die Abhandlung von Prof. Dr. Kay Waechter in NordÖR 11/2008, in: NordÖR 2/2009, S. 62 - 63.
  6. Verfassungsmäßigkeit der Präventiven Gewinnabschöpfung (PräGe) - Beurteilung der Verfassungsmäßigkeit unter Einbindung der BVerfG-Entscheidung zum erweiterten Verfall (§ 73d StGB) und der einschlägigen Rechtsprechung (PräGe) - Mai 2009, GRIN Verlag, 36 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.
  7. Ländervergleich: Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe) - Rechtsgrundlagen, Rechtsprechung, Entwicklung und Stand in Deutschland - Vergleichbare Rechtsgrundlagen in Österreich und in der Schweiz? - November 2009, GRIN Verlag, 97 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.grin.com/profile/325633/ernst-hunsicker.

2008

  1. Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe) in Theorie und Praxis - Sicherstellung, Verwahrung und Verwertung von Gegenständen und (Bar-)Geld aus Gründen der Gefahrenabwehr in Kooperation von Polizei, Staatsanwaltschaft und Kommune (Osnabrücker Modell), 3. vollst. überarb. und erw. Aufl. (2008), 175 Seiten, Verlag für Polizeiwissenschaft, ISBN 978-3-935979-55-9, Preis: 14,90 Euro; Bestellmöglichkeit: http://www.polizeiwissenschaft.de/selbststaendige_werke.php.

  2. Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe) - Entscheidungssammlung in Volltexten, GRIN Verlag, 2008, ISBN-13: 978-3638927338, 154 Seiten, auch als eBook (14 verwaltungsgerichtliche Entscheidungen zur PräGe aus fünf Bundesländern).

  3. Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Stationen und Situationen mit Bildern aus einem langen Berufsleben - Teil 1 (1962 bis 1988), GRIN Verlag , 2008, ISBN-13: 978 3638 955447, 137 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/buchnum/135419715.

  4. Vermisste Kinder: Glücklich zurück - tot oder getötet - verschwunden auf (unbestimmte) Dauer, in: Kriminalistik 4/2008, S. 218 - 224.
  5. Vernachlässigte, verwahrloste und misshandelte Kinder - Der Tod als Erlösung?, in: der kriminalist 10/2008, S. 405 - 411.
  6. Authentische Polizei- und Kriminalgeschichten - Stationen und Situationen mit Bildern aus einem langen Berufsleben - Teil 2 (1988 bis 1996), GRIN Verlag , 2008, ISBN 978-3-640-15901-7, 184 Seiten, auch als eBook, Bestellmöglichkeit: http://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/buchnum/136289190.
  7. Politik mit List und Tücke - Unseriöse Zahlenspielereien im Bereich der Polizeien der Länder und des Bundes, unter: http://ernesto2001.beepworld.de/politikundpolizei.htm.

2007

  1. Marken- und Produktpiraterie - Feindliche Globalisierungsphänomene mit gefährlichen Folgen, in: Kriminalistik 1/2007, S. 25 - 29.
  2. "Online-Durchsuchungen" - Auf der Suche nach dem Machbaren, in: Kriminalistik 3/2007, S. 187 - 190. 
  3. Der "gläserne Mensch" schafft sich selbst - Deshalb: Datenschutz schon fast absurd?, in Kriminalistik 6/2007, S. 370 - 376.
  4. Demontage der niedersächsischen Polizei ohne Ende? - Entwicklung, Gedanken zur Trendwende, in: der kriminalist 09/2007, S. 372 - 378.
  5. Kritische Infrastrukturen (KI) - Im Fokus: Terrorismusabwehr, in: Kriminalistik 10/2007, S. 601 - 606.
  6. Ekel- und Gammelfleisch in aller Munde - Viel kriminelle Energie gehört schon dazu, in: Polizei Verkehr + Technik 6/2007, S.  220 - 223.

2006 

  1. Entwicklung der kommunalen Kriminalprävention in Osnabrück seit 1989 , in: Kriminalpolitik und ihre wissenschaftlichen Grundlagen - Festschrift für Professor Dr. Hans-Dieter Schwind zum 70. Gbeurtstag, Thomas Feltes/Christian Pfeiffer/Gernot Steinhilper (Hrsg.), Verlag C.F. Müller, Heidelberg, Seiten 945 - 961, ISBN 10: 3-8114-5241-X, 1.204 Seiten, Preis 298,00 Euro, Bestellmöglichkeit: http://www.amazon.de/Kriminalpolitik-ihre-wissenschaftlichen-Grundlagen-Festschrift/dp/381145241X.  
  2. Kriminologische Regionalanalysen in der Stadt Osnabrück - Plädoyer für ein unverzichtbares Instrumentarium, in: forum kriminalprävention 1/2006, S. 9 - 11.
  3. Polizeistrategische Erhebungs-, Analyse-, Planungs- und Messinstrumentarien -- "Progressivmodell Osnabrück", in: Die Polizei 11/2006, S. 336 - 341.
  4. Präventive Gewinnabschöpfung - Verunsicherung durch abweichende Rechtsprechung zur Sicherstellung und Verwertung von Bargeld, in: Die Polizei 7-8/2006, S. 252 - 258.
  5. Rückgewinnungshilfe und Vermögensabschöpfung bei Straftaten - Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung dieser Instrumente, in: Kriminalistik 10/2006, S. 615 - 618. 
  6. Plädoyer für ein bundeseinheitliches Sicherheits- und Ordnungsgesetz (SOG) - Bestandsaufnahme, Bewertungen und Anregungen, in: Kriminalistik 8-9/2006, S. 523 - 530.
  7. Präventive Gewinnabschöpfung - Bezeichnungen, Inhalte, Vorbehalte und Implementierung, in: der kriminalist 10/2006, S. 430 - 435.

2005

  1. Präventive Gewinnabschöpfung in Theorie und Praxis - Sicherstellung/Sicherung und Verwertung von Gegenständen und (Bar-)Geld vorrangig aus Gründen der Gefahrenabwehr in Kooperation von Polizei, Kommune und Staatsanwaltschaft (Osnabrücker Modell) - Arbeitshilfe - 2., vollst. überarb. und erw. Auflage (2005) - 165 Seiten, Verlag für Polizeiwissenschaft (www.polizeiwissenschaft.de) - ISBN 3-935979-55-X - Preis 14,90 Euro.
2004
  1. Präventive Gewinnabschöpfung in Theorie und Praxis - Sicherstellung/Verwertung von Gegenständen und (Bar-)Geld aus Gründen der Gefahrenabwehr in Kooperation von Polizei, Kommune und Staatsanwaltschaft (Osnabrücker Modell) - Arbeitshilfe - 1. Auflage (2004) - 111 Seiten - Verlag für Polizeiwissenschaft (www.polizeiwissenschaft.de) - ISBN 3-935979-40-1 - Preis 14,90 Euro. 

2003

  1. Bürgerbefragungen zur subjektiven Sicherheit in Osnabrück - oder: Ertrag und Wirkung von (kommunaler) Kriminalprävention, Kuratorium der Polizei-Führungsakademie (Hrsg.), in: Schriftenreihe der Polizei-Führungsakademie 2/2003 - Angewandte Kriminologie und Kriminalprävention - Entwicklungen, Sachstand und Perspektiven - Festschrift für Dr. Joachim Jäger - , Sächsisches Druck- und Verlagshaus AG, Dresden (www.sdv.de), S. 127 - 148, ISSN 0720-6283/ISBN 3-933442-24-9, 176 Seiten, Preis 6,00 Euro, Bestellung unter publikationen@pfa-ms.de.
  2. Weniger Gewalt an Schulen - Die Entwicklung von Schulprojekten in der Stadt Osnabrück, in: Die Kriminalprävention 1/2003, S. 11 - 16 (zusammen mit Prof. Dr. Reinhold Mokrosch). Dazu: Weniger Gewalt an Schulen - Entwicklung von Schulprojekten - Dokumentation und Auswertung einer Initiative der Präventionskommission, des Präventionsvereins, der Polizeiinspektion und der Forschungsstelle 'Werteerziehung' an der Universität Osnabrück - zusammengestellt und ausgewählt von Prof. Dr. Reinhold Mokrosch (61 Seiten).
  3. Kritische Reflektion der Kriminalprävention in Osnabrück, in: Die Kriminalprävention 2/2003, S. 51 - 59.
  4. Präventive Gewinnabschöpfung - Sicherstellung/Verwertung von Gegenständen und Bargeld aus präventiv-polizeilichen Gründen, in: Kriminalistik 4/03, S. 234 - 238.  

 2002 

  1. Pilotprojekt »Kundenorientierung« am Beispiel der Polizei Osnabrück (zusammen mit Dr. Bernd Runde), in: Die Polizei 3/2002, S. 75 - 87. Näheres unter: http://www.fraukebastians.de/life/projects/pioss/index.html.

2001

  1. Einrichtung kommunaler Präventionsbüros in Kombination mit "Polizeiläden" - Ein Plädoyer nur aus Sicht der Polizei?, in: Die Kriminalprävention 1/2001, S. 12 - 16.
  2. Kommunale Kriminalprävention noch lange nicht am Ende - Fortschritt und vorübergehender Stillstand am Beispiel der Stadt Osnabrück, in: DIE POLIZEI 11/2001, S. 320 - 321.

2000

  1. Ernst Hunsicker, Führung von V-Personen - KR 12 -, Seiten 1 - 16, in: KRIMINALISTEN-FACHBUCH (KFB) - Kriminalistische Kompetenz - Kriminalwissenschaften - Kommentiertes Recht und Kriminaltaktik für Studium und Praxis - Chefredaktion: Rolf Rainer Jaeger - Verlag Schmidt-Römhild 2000. neu: Führung von V-Personen, in: Kriminalisten-Fachbuch (KFB) - Kriminalistische Kompetenz (Verdeckte Ermittlungsmaßnahmen -  VEM 4), 16 Seiten, Verlag Schmidt-Römhild, Bestellmöglichkeit: http://www.beleke.de/shop/RID/125/kriminalisten-fachbuch_kfb_kriminalistische_kompetenz/spider/.
  2. Ernst Hunsicker, Möglichkeiten und Grenzen besonderer Beweissicherungmaßnahmen - KR 21 -, Seiten 1 - 87 (zusammen mit Rolf Rainer Jaeger), in: KRIMINALISTEN-FACHBUCH (KFB) - Kriminalistische Kompetenz - Kriminalwissenschaften - Kommentiertes Recht und Kriminaltaktik für Studium und Praxis - Chefredaktion: Rolf Rainer Jaeger - Verlag Schmidt-Römhild 2000 ( www.schmidt-roemhild.de), ISBN 3-7950-2919-8 (BDK-ISBN 3-7950-2920-1).
  3. Das "Beschleunigte Verfahren" - Anspruch und Wirklichkeit am Beispiel Osnabrück, in: Kriminalistik 12/2000, S. 803 - 807.
  4. Ist der Polizeischutz zum Nulltarif im Profifußball noch zeitgemäß?, in: DIE POLIZEI 1/2000, S. 14 - 18.
  5. Prävention der Aussiedlerkriminalität in Osnabrück, in: Die Kriminalprävention 1/2000, S. 30 - 34.
  6. Das "Beschleunigte Verfahren" - Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit am Beispiel Osnabrück, in: Kriminalistik 12/00, S. 803 - 807. 

1998

  1. Vernetzte Kriminalprävention auf internationaler bis lokaler Ebene, in: POLIZEI-heute 2/98, S. 54 - 58.
  2. Es muß ja nicht gleich New York sein - Noch einmal: Das "Osnabrücker Modell" für eine sichere Stadt, in: Kriminalistik 7/98, S. 493 - 499.
  3. Gemeinnützige Präventionsvereine - Was (sich) der "Präventionsverein Osnabrück e.V." alles leisten kann, in: Kriminalistik 8-9/98, S. 590 - 594.
  4. Kommunale Kriminalprävention in Osnabrück seit 1989 - Erfahrungen und Arbeitsergebnisse, in: Europäische Beiträge zu Kriminalität und Prävention 3/1998, S. 25 - 34.

1997

  1. Telefonterror - Vom Schockanrufer zum "Vergewaltiger" (zusammen mit Lutz Brörmann), in: Kriminalistik 3/97, S. 175 - 177.
  2. Das Ende einer Geiselnahme - Oder: Bei mobiler Lage vom Zugriff überrascht, in: Kriminalistik 7/97, S. 501 - 504.
  3. Verdeckte Datenerhebung zur Gefahrenabwehr unter Einbeziehung verdeckter Maßnahmen zur Strafverfolgung - Erläuterungen mit Beispielen für Theorie und Praxis -, Kriminalistik-SKRIPT 6/97, S. 453 - 456; Fortsetzungen in Kriminalistik-SKRIPT Nrn. 7/97 - 1/98.
  4. Das Osnabrücker Anti-Drogen-Paket - Zehn Schritte zu beachtlichen Erfolgen, in: Kriminalistik 4/97, S. 234 - 241.

1996

  1. Glücksspielsucht und Beschaffungskriminalität  -  Fakten und Zahlen aus kriminalpolizeilicher Sicht, in: drogen-report 2/96, S. 11 - 15.
  2. Anhaltemeldungen und Tatortbereichsfahndung - Zugleich ein Beitrag über die Folgen der Polizeireform in Niedersachsen, in: Kriminalistik 5/96, S. 341 - 344.
  3. Vereine zur Förderung der Kriminalprävention - Oder: Gehören gemeinnützige Präventions-Fördervereine auf den Prüfstand, in: Kriminalistik 7/96, S. 499 - 501.
  4. Der Staat und sein Drogendilemma - Das Osnabrücker Modell zur Minimierung der Drogenkriminalität, in: Kriminalistik 11/96, S. 711 - 719.

1995

  1. Glücksspielabhängigkeit und Beschaffungskriminalität aus kriminalistischer Sicht, in: Beschaffungskriminalität und Glücksspielsucht (Dokumentation der 2. landesweiten Fachtagungam 14.11.1995 in Unna), S. 55 - 66.

1994

  1. Lokale Basisprävention - Oder: Was hat ein Wochenmarkt mit einem "Runden Tisch zur Kriminalitätsverhütung zu tun?", in: Kriminalistik 8-9/94, S. 543 - 544.

1993

  1. Schußwaffengebrauch gegen flüchtende Kraftfahrer in Verbindung mit Angriffen auf Polizeibeamte im Straßenverkehr, in: Polizei Verkehr + Technik 1/93, S. 1 - 6, und Fortsetzung in 2/93, S. 38 - 45.

  2. Kriminalitätsverhütung - Kommunale und lokale Basisprävention als Ausformung der Idee "Räte für Verbrechensverhütung", in: Kriminalistik 11/93, S. 725 -729.

  3. Alternative Kriminalprävention in Osnabrück - Zusammenfassende Darstellung, in: der kriminalist 12/93, S. 482 - 484.

1992

  1. Indirekte Beschaffungskriminalität - Die Suche nach einem praktikablen Bekämpfungsmodell (zusammen mit Thomas Schlagetter), in: Kriminalistik 2/92, S. 115 - 119.
  2. Erfahrungen mit dem "Ressortübergreifenden Präventionsmodell Osnabrück" (Kommunale Kriminalprävention), in: DIE POLIZEI 7/92, S. 173 - 177.

1991

  1. Ermitteln durch Ermittlungsgruppen oder durch Arbeitsgruppen, in: DIE POLIZEI 6/91, S. 136 - 139.
  2. Spielstätten im Spannungsfeld zwischen Legalität und Illegalität  -  eine Situationsbeschreibung, in: der kriminalist 11/90, S. 441 - 446. Dazu: 1.) "Erwiderung" von Polizeipräsident a. D. Klaus Hübner, in: der kriminalist 1/91, S. 27 - 29   -   2. "Ein Polizist sieht rot - Osnabrücker Kripochef widerspricht Wissenschaftslobbyisten der Automatenindustrie", in: Neue Osnabrücker Zeitung vom 24.11.1990 (Blick in die Zeit)   -   3. "Für ein paar Silberlinge - Die Automatenindustrie verharmlost mit zweifelhaften Wissenschaftsgutachten die kriminellen Folgen der Spielsucht.", in: DER SPIEGEL 16/1991, S. 110; Auszug: " ... Auch in den Fachblättern der Polizei wird vor den kriminellen Folgen der Spielsucht gewarnt. So erschien in der November-Ausgabe der Zeitschrift Der Kriminalist ein Beitrag des Glücksspiel-Fachmanns Ernst Hunsicker von der Kriminalpolizeiinspektion Osnabrück. Der Experte hat erkannt, daß sich die Beschaffungskriminalität zu 'einem Brennpunkt entwickelt' habe. Typisches Delikt: Eine 45jährige Frau überfällt maskiert eine Tankstelle, raubt 1500 DM. Die Polizei ermittelt Spielsucht als Tatmotiv. ... Der Geschäftsführer der Informationsgemeinschaft Münzspiel, Heinz Warneke, spricht ganz ungeschminkt aus, was die Branche von der Wissenschaft erwartet: 'Wenn der Professor eines Instituts, der frühere Polizeipräsident oder der Kliniker eine Sachaussage machen, dann hat das Kompetenz. Ein unabhängiger Fachmann wird für ein paar Silberlinge nicht die Unwahrheit sagen, denn seine Aussage für das Münzspiel ist nur eine Episode in seiner Berufslaufbahn. Wenn wir ihn überzeugt haben und ihn für uns reden lassen, ist der erste Schritt zu einer positiven Imagebildung getan.'  "

1990

  1. Kommunale Kriminalprävention - Aufklärung und Vorbeugung, in: Unsere Sicherheit, Mai 1990, S. 18 - 21.
  2. Woher nehmen und nicht stehlen? - Rauschgiftkonsum und Beschaffungskriminalität am Beispiel Osnabrück, in: Kriminalistik 4/90, S. 211 - 214. 

1988

  1. Der Gewahrsam, Fortbildungsbrief für die Polizei des Landes Nds., Nr. 2/1988, 28 Seiten.

1987

  1. Zum Verhältnis Schutzpolizei - Kriminalpolizei   -   Versuch einer Analyse, in: Die Neue Polizei 3/87, S. 83 - 91. 
  2. Die Razzia als Sammelkontrolle - Grundlagen und Befugnisse - , in: Polizei Verkehr + Technik 7/87, S. 195 - 199.

1986

  1. Waffen- und Kriegswaffenrecht - Wesentliche Aufgabenbereiche und Befugnisse der Vollzugspolizei sowie praxisbezogene Grundlagen, in: Bereitschaftspolizei - heute 2/86, S. 18 - 32.
  2. Gefahrenabwehr  -  Gefahr-Begriffe, in: Die neue Polizei 2/86, S. 29.
  3. Abschleppen eines Fahrzeugs aus Gründen der Gefahrenabwehr, in: Verkehrsdienst 2/86, S. 30 - 44.
  4. Polizeirelevante Haftungsgrundlagen, Fortbildungsbrief für die Polizei des Landes Nds., Nr. 3/1986, 12 Seiten.
  5. Die dienstliche Äußerung und ihre rechtliche Relevanz, in: Die Polizei 7/86, S. 238 - 240.
  6. Überwachung von Fernsprechzellen - unter Einbeziehung des Einsatzes von Geräten der Mikroelektronik - , in: der kriminalist 9/86, S. 365 - 367.
  7. Kriminalistische Ermittlungsansätze bei "Unfallfluchtdelikten", in: Polizei Verkehr + Technik 9/86, S. 263 - 268.

1985

  1. Versammlungsrecht - Insbesondere: Die Befugnisse der Polizei, in: Bereitschaftspolizei - heute 1/85, S. 11 - 23.
  2. Die Platzverweisung, Fortbildungsbrief für die Polizei des Landes Nds., Nr. 2/1985, 18 Seiten.
  3. Der sofortige Vollzug - Abgrenzung zur sofortigen Vollziehung - , Fortbildungsbrief für die Polizei des Landes Nds., Nr. 3/1985, 15 Seiten.
  4. Abschleppen eines Fahrzeugs aus Gründen der Gefahrenabwehr - Fallbearbeitung, in: Polizei Verkehr + Technik 8/85, S. 201 - 205.
  5. Der Erste Angriff bei Branddelikten durch die Schutz- und Kriminalpolizei  -  Schwerpunkt: Sicherungsangriff, in: Bereitschaftspolizei - heute 11/85, S. 4 - 12.
  6. Passive Bewaffnung und Vermummung - Eine nicht unkritische Betrachtung -, in: der kriminalist 12/85, S. 481 - 486.
  7. Änderung des Versammlungsgesetzes - Verbot passiver Bewaffnung und Vermummung - , in: Die Neue Polizei 12/85, S. 271 - 273.

1984

  1. "Sofortiger Vollzug" und "Sofortige Anwendung des Zwangsmittels" - Instantregulative der Gefahrenabwehr, in: DIE POLIZEI 3/84, S. 71 - 73.
  2. Unmittelbare Ausführung einer Maßnahme und Ersatzvornahme: Musterentwurf als Ausgang - Ländervergleich - Probleme - Lösungsansätze, in: Die Neue Polizei 8/84, S. 156 - 158.
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!