Homepage Ernst Hunsicker


Aufsätze "Recht"

Verfasser: Ernst Hunsicker

  1. »Sofortiger Vollzug« und »Sofortige Anwendung des Zwangsmittels« - Instantregulative der Gefahrenabwehrbehörden, in: Die Polizei 3/84, S. 71 - 73.
  2. Unmittelbare Ausführung einer Maßnahme und Ersatzvornahme - Musterentwurf als Ausgang - Ländervergleich - Probleme - Lösungsansätze, in: Die neue Polizei 8/84, S. 156 - 158.
  3. Versammlungsrecht - Insbesondere: Die Befugnisse der Polizei, in: Bereitschaftspolizei - heute 1/85, S. 11 - 23.
  4. Abschleppen eines Fahrzeugs aus Gründen der Gefahrenabwehr - Fallbearbeitung, in: Polizei Verkehr + Technik 8/85, S. 201 - 205.
  5. Passive Bewaffnung und Vermummung - Eine nicht unkritische Betrachtung -, in: der kriminalist 12/85, S. 481 - 486.
  6. Änderung des Versammlungsgesetzes - Verbot passiver Bewaffnung und Vermummung - , in: Die Neue Polizei 12/85, S. 271 - 273.
  7. Waffen- und Kriegswaffenrecht - Wesentliche Aufgabenbereiche und Befugnisse der Vollzugspolizei sowie praxisbezogene Grundlagen, in: Bereitschaftspolizei - heute 2/86, S. 18 - 32.
  8. Gefahrenabwehr  -  Gefahr-Begriffe, in: Die neue Polizei 2/86, S. 29.
  9. Abschleppen eines Fahrzeugs aus Gründen der Gefahrenabwehr, in: Verkehrsdienst 2/86, S. 30 - 44.
  10. Die dienstliche Äußerung und ihre rechtliche Relevanz, in: Die Polizei 7/86, S. 238 - 240.
  11. Überwachung von Fernsprechzellen - unter Einbeziehung des Einsatzes von Geräten der Mikroelektronik - , in: der kriminalist 9/86, S. 365 - 367.
  12. Die Razzia als Sammelkontrolle - Grundlagen und Befugnisse - , in: Polizei Verkehr + Technik 7/87, S. 195 - 199.
  13. Schußwaffengebrauch gegen flüchtende Kraftfahrer in Verbindung mit Angriffen auf Polizeibeamte im Straßenverkehr, in: Polizei Verkehr + Technik 1/93, S. 1 - 6, und Fortsetzung in 2/93, S. 38 - 45.
  14. Verdeckte Datenerhebung zur Gefahrenabwehr unter Einbeziehung verdeckter Maßnahmen zur Strafverfolgung - Erläuterungen mit Beispielen für Theorie und Praxis - , in: Kriminalistik 6/97 S. 453 - 456, und Fortsetzungen in: Kriminalistik 7/97 S. 531 - 535, 8-9/97 S. 614 - 616, 10/97 S. 684 - 688, 11/97 S. 766 - 768, 12/97 S. 838 - 840, 1/98 S. 77 - 80 (jeweils zusammen mit Uwe Starke unter Mitwirkung von Egon Kaatz, Thomas Filthuth und Anette Magerkort).
  15. Inanspruchnahme von Adressaten zur Gefahrenabwehr - Mit Beispielen für Theorie und Praxis - , in: Die Bayerische Polizei 1/1999, S. 4 - 10, und Fortsetzung in: 2/1999, S. 9 - 11 (jeweils zusammen mit Uwe Starke).
  16. Das "Beschleunigte Verfahren" - Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit am Beispiel Osnabrück, in: Kriminalistik 12/00, S. 803 - 807.
  17. Präventive Gewinnabschöpfung - Sicherstellung/Verwertung von Gegenständen und Bargeld aus präventiv-polizeilichen Gründen, in: Kriminalistik 4/03, S. 234 - 238.
  18. Präventive Gewinnabschöpfung - Verunsicherung durch abweichende Rechtsprechung zur Sicherstellung und Verwertung von Bargeld, in: Die Polizei 7-8/2006, S. 252 - 258. 
  19. Plädoyer für ein bundeseinheitliches Sicherheits- und Ordnungsgesetz (SOG) - Bestandsaufnahme, Bewertungen und Anregungen, in: Kriminalistik 8-9/2006, S. 523 - 530.
  20. Rückgewinnungshilfe und Vermögensabschöpfung bei Straftaten - Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung dieser Instrumente, in: Kriminalistik 10/2006, S. 615 - 618.
  21. "Online-Durchsuchungen" - Auf der Suche nach dem Machbaren, in: Kriminalistik 3/2007, S. 187 - 190. 
  22. Ekel- und Gammelfleisch in aller Munde - Viel kriminelle Energie gehört schon dazu, in: Polizei Verkehr + Technik 6/2007, S.  220 - 223.
  23. Präventive  Gewinnabschöpfung (PräGe) - Replik auf die Abhandlung von Prof. Dr. Kay Waechter in NordÖR 11/2008, in: NordÖR 2/2009, S. 62 - 63.
  24.  Präventive Gewinnabschöpfung --- Entwicklung und Stand in Deutschland - Blick nach Österreich und in die Schweiz, in: Kriminalistik 1/2010, S. 38 - 42.
  25. Präventive Gewinnabschöpfung (PräGe): Entgegnung auf Philipp Thiee in StV 2/2009, S. 102 ff., in: Strafverteidiger (StV) 4/2010, S. 212 - 215.
  26. Präventive Gewinnabschöpfung - Definition, Etablierung und Bezeichnung unter Einbeziehung verfassungsgerichtlicher Entscheidungen und kritischer Bewertungen, in: Die Kriminalpolizei 4/2012, S. 13 - 16.
  27. Präventive Gewinnabschöpfung - Eine Bilanz nach rund zehn Jahren, in: Kriminalistik 6/2013, S. 396 ff.
  28. Aktuelles zur Präventiven Gewinnabschöpfung - Anforderungen an die "gegenwärtige Gefahr" und Plädoyer für eine bundesweit geltende präventiv-polizeiliche Einziehung, in: Kriminalistik 8-9/2015, S. 516 ff.
  29. "Tarnung" im Straßenverkehr, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 1/2016 (Jan./Febr.), S. 19 ff.
  30. Das "Gaffer-Phänomen" im Straßenverkehr, in: jM - juris Die Monatszeitschrift 4 / April 2016, S. 160 ff., als Topthema (zusammen mit Belz, Sebastian, dazu als EDITORIAL "Das Gaffen bei Unglücksfällen - nur eine lässliche Sünde?" (von Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht). dazu:
  31. Hunsicker, Ernst,   Übersicht: Schaulustige bzw. "Gaffer" im Straßenverkehr, in: POLIZEI VERKEHR + TECHNIK (pvt) 3/16, S. 12.
  32. Hunsicker, Ernst,   Präventive Gewinnabschöpfung durch den Zollfahndungsdienst gemäß § 32b Zollfahndungsdienstgesetz (ZFdG), in: der kriminalist 6/2016, S. 34.
  33. Hunsicker, Ernst,   Sicherstellung von Buchgeld von besonderer Bedeutung für die Präventive Gewinnabschöpfung, in: der kriminalist 12/2016, S. 32 f.
  34. Hunsicker, Ernst, Präventive Sicherstellung durch den Zollfahndungsdienst, in: Kriminalistik 6/2017, S. 397 f.,

 


 

Fortbildungsbriefe für die Polizei

des Landes Niedersachsen

(als Beilagen zum Polizei-Nachrichtenblatt)

Verfasser: Ernst Hunsicker

  1. Die Platzverweisung, Fortbildungsbrief Nr. 2/1985, 18 Seiten.
  2. Der sofortige Vollzug - Abgrenzung zur sofortigen Vollziehung - , Fortbildungsbrief Nr. 3/1985, 15 Seiten.
  3. Polizeirelevante Haftungsgrundlagen, Fortbildungsbrief Nr. 3/1986, 12 Seiten.
  4. Der Gewahrsam, Fortbildungsbrief Nr. 2/1988, 28 Seiten.